Körperkunde für mehr Gesundheit

Abonniere den Körperkunde Podcast, dann bekommst du direkt alle neuen Podcastfolgen in deine Podcast-App auf dein Smartphone!

für iPhone            für Android

Darmreinigung 2.0 Mit Schritt für Schritt Anleitung für deine Gesundheit

Herzlich Willkommen zur Neuauflage der Podcastfolge zur Darmsanierung. Ich habe mich dazu entschieden, diese Folge neu aufzunehmen, da es neue Erkenntnisse zum Thema Darm und Gesundheit gibt, ich neue Produkte zur Unterstützung verwende und es eine ganz neue Technik der Darmtestung gibt, die ich dir gerne vorstellen möchte!

In dieser Folge erfährst du: 

  • Macht es Sinn eine Darmsanierung rein präventiv zu machen?
  • mit welchen Symptomen ist eine Darmreinigung sinnvoll?
  • Wie kann ich diese am besten durchführen? Was sollte ich beachten?
  • Was sind die Dinge, die ich meinem Darm zusätzlich noch Gutes tun kann, um ihn zu unterstützen?

Darmreinigung 2.0 | Darmsanierung für deine Gesundheit

Hier kannst du dir die Folge auch mit Video ansehen: zu YouTube

Ganzheitliche Sicht auf den Darm

Alle möchten heute "ganzheitlich" behandelt werden, aber kaum jemand ist bereit sich tatsächlich auf das ganzheitliche Denken einzulassen. Weder auf der Seite der Patienten, noch auf der Seite der Therapeuten und Ärzte.

Unser Darm ist ein hevorragendes Beispiel dafür. Kaum jemand möchte sich ernsthaft mit ihm befassen, obwohl zwischen Nahrungsaufnahme und Ausscheidung der "Reste" ein wundervoller Mechanismus liegt, der die Dinge, die wir essen, aufspaltet, in kleinste Teile zerlegt und dann unserem Körper zur Verfügung stellt.

Wir wollen einfach essen, was uns schmeckt und unser Darm soll daraus etwas bauen, was uns gesund hält und uns Energie gibt. Die meisten Nahrungsmittel, die wir heute im Supermarkt kaufen können, eignen sich allerdings sehr schlecht um daraus gesunde Energie zu gewinnen und das Körpergleichgewicht zu unterstützen. Im Gegenteil belasten sie unseren Darm, sorgen für Blähungen und für Abwehrreaktionen (Unverträglichkeiten) unseres Körpers.

Ein gesunder Darm schützt dich vor:

  • Allergien 
  • Autoimmun-Erkrankungen
  • Infektionen
  • Übergewicht und
  • sorgt für eine gute Nährstoffverwertung

Darmsanierung/Reinigung ist die beste Vorsorgemaßnahme für einen gesunden Darm! Natürlich gemeinsam mit einer gesunden, veganen und vollwertigen Ernährung.